Bulgaria | Offroad | 7 tage

Bulgaria | Offroad

Höhepunkte

Bulgaria | Offroad

Dauer

7 Tage, 6 Nächte, 5 Fahrtage

Gesamtstrecke:

750 km(466meilen)

von

1697 EUR

Hauptmerkmale der Tour

Bulgaria | Offroad

  • Start / Ende: Sofia
  • Unterkunft: erstklassige Hotels 4-5 *
  • Tourdaten: Kalender
  • Höhepunkte: Bulgaria | Offroad
  • Dauer:7 Tage, 6 Nächte, 5 Fahrtage
  • Sprache: Reiseleiter in englischer Sprache,
  • Gruppe: 0 - 0 Personen
  • Art der Tour: Berg- und Panoramastraßen

Verlauf der Ereignisse:

1

Tag 1. Sofia

Ankunft in Sofia, die größte Stadt und Hauptstadt Bulgariens. Transfer vom Flughafen zum Hotel. Abendbesprechung zum Kennenlernen der Route, danach Abendessen.

2

Tag 2. Sofia - Bansko ca. 200 km

Heute ist der erste Tag unserer Tour. Nachdem wir ein kleines Stück auf Asphalt gefahren sind, biegen wir auf eine unbefestigte Straße ab. Der Beginn des Abenteuers!!! Entlang des Rila-Gebirges im Süden steigen wir zum Belmeken-Stausee auf, dem höchsten Staudamm der Balkanhalbinsel. Wir fahren ein Stück weiter in den Rila-Nationalpark hinein und erreichen einen wunderschönen Ort mit Panoramablick auf die drei Gebirge Pirin, Rila und Rodopi. Wir beenden unsere heutige Reise in Bansko. Dort befindet sich das größte Skigebiet Bulgariens. Die Stadt Bansko selbst ist stets von Touristen überlaufen. Am Ende der Wintersaison, die von Dezember bis Mai dauert, beginnt die Sommersaison. Dann kommen die Fans anderer Sportarten wie Wandern, Mountainbiking, Bergsteigen, Reiten und vieles mehr. Das Jazz-Musikfestival im August ist das wichtigste kulturelle Ereignis der Stadt und zieht Tausende von Musikliebhabern an. Am Abend Spa und Abendessen sowie Besprechung des weiteren Reiseverlaufs.

3

Tag 3. Bansko – Dospat ca. 100 km

Die Abenteuer gehen weiter. Heute sind wir auf unbefestigten Straßen unterwegs. Auf dem Weg dorthin bieten sich Panoramablicke. Wir lernen das mythische Rodopi-Gebirge kennen, eine der Wiegen der europäischen Zivilisation. Überreste der römischen Straßen, die die Städte in der Ägäis mit dem thrakischen Hochland verbanden, sind noch vielerorts zu finden. Wir halten an einem kleinen See für ein Picknick. Die Stadt Dospat liegt am Ufer des Stausees.

4

Tag 4. Dospat - Devin ca. 100 km

Das Abenteuer geht weiter, wenn wir auf unbefestigten Straßen im Rhodopengebirge fahren. Genießen Sie die Natur und den Panoramablick. Übernachtung in Devin, einer Stadt, die für ihr Mineralwasser mit wundersamen Eigenschaften bekannt ist.

5

Tag 5. Devin - Pamporovo ca. 70 km

Heute fahren wir durch die schönste Landschaft in Radopi. Die Rhodopen (bulgarisch Rodopi von griechisch Ροδόπη "rot") befinden sich auf der Balkanhalbinsel und liegen zu 83 % in Bulgarien und zu 17 % in Griechenland. Übernachtung in Pamporovo, dem südlichsten und sonnigsten Skigebiet Bulgariens.

6

Tag 6. Pamporovo – Sofia ca. 240 km

Heute ist der letzte Tag des "Fahrens" und eine weitere steile Strecke, aber auf Asphalt. Zurück nach Sofia fahren wir auf der bei Radfahrern beliebtesten Straße. Sie lockt mit ihren Serpentinen und fasziniert mit ihren Landschaften.

7

Tag 7. Sofia

An diesem Tag fliegen Sie nach Hause

Was ist in der Tour enthalten

    Was ist enthalten:

  • Transfer zum und vom Flughafen

    Was ist nicht enthalten:

  • Flugtickets
  • Persönliche Ausgaben
  • Mittagessen an Ruhetagen
  • Getränke

Preise und Dienstleistungen:

    Fahrer:

  • BMW F 850 GS: 2400 €
  • Eigener Motor: 1697 €

    Zusätzlich

  • Sozius: 1700 €
  • Zuschlag für Einzelzimmer: 300 €
  • Motorrad hinterlegen: 1998 €
  • (Die Kaution wird bei unbeschädigter Rückgabe des Rades nach Ende der Tour zu 100% zurückerstattet)
Loading...

Book Now

Driver Details

0% Complete

    Passenger Details(Optional)

    Payment Details

    0 EUR
    * Required

    Credit Card Payment

    /

    Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir helfen Ihnen bei der Bewerbung

    Bitte füllen Sie alle Felder aus

    Email wurde erfolgreich Versendet